Sehenswürdigkeiten online  Paris  Dublin Berlin Rom  

Cité des sciences et de l'industrie

la geode in der cite des sciences et de lindustrie

Technik und Wissenschaft zum Anfassen, Gucken, Probieren. Die Cité des sciences et de l'industrie (Stadt der Wissenschaften und der Industrie) ist Ausstellungszentrum der technischen und wissenschaftlichen Kultur in Frankreich. Vor allem Kinder und Jugendlicher können hier Naturwissenschaften, Technik & Co ausprobieren und lernen.

Die Cité des sciences et de l'industrie ist das größte populärwissenschaftliche Museum in Europa und ist eine öffentliche Einrichtung. Technisches Verständnis und Wissen über wissenschaftliche Zusammenhänge soll verbreitet werden.

Zahlreiche Ausstellungen und Räume können besichtigt und erfahren werden. Wie die Cité des Enfants für Kinder, unterteilt in Alter 3-5 und 5-15. Oder Explora, hier sind sowohl permanente als auch temporäre Ausstellungen zu den Themen Universum, unser Planet und dem Leben auf der Erde, das U-Boot, Biotechnologie, Transport u.a. zu sehen. Jede Abteilung hat locker die Größe eines eigenen Museums, also das Mitbringen von vieel Zeit lohnt allemal um im Airbus Cockpit Platz zu nehmen, den TGV zu bestaunen oder durch ein U-Boot zu krabbeln.

Neben der Ausstellung Explora befindet sich in der Cité des sciences et de l'industrie noch eine Mediathek, die digitale Cyber-Basis Carrefour numérique (digitale Kreuzung), die Cité des métiers (Cité der Berufe) und viele viele andere Einrichtungen.

Gleich neben der Cité zieht la Géode die Blicke auf sich, eine große verspiegelte Kugel mit 36 Metern Durchmesser. In ihr werden IMAX Filme gezeigt auf einer riesigen 1000 m² großen Leinwand.


Machen

Alles ausprobieren, es ist großartig :)
 

Hinkommen

Métro: Porte de la Villette (M7), Straßenbahn T3b
 

30 Avenue Corentin Cariou, 75019 Paris
 



 
das könnte auch noch interessant sein: