Sehenswürdigkeiten online  Paris  Dublin Berlin Rom  

Montmartre: Das Quartier von Amelie Poulain

Cafe les deux moulins in der rue lepic

Der Montmartre ist der höchste Berg in Paris. Auf seiner Spitze trohnt weithin sichtbar die Basilika Sacré Coeur.

Restaurant auf dem MontmartreDer Montmartre ist die wohl meistbesuchte Attraktion von Paris. Besonders vor der Basilika Sacré Coeur und dem Place du Tertre, auf dem sich allerhand Cafés mit englischsprachigen Speisekarten finden und der ein oder andere Maler seine Kreidegemälde verkauft, ist sehr viel internationales Publikum anzutreffen.

Treppen auf dem Montmartre Sobald man diese Plätze verlassen hat, findet man sich in einem der schönsten (und übrigens auch begehrtesten und dadurch teuersten) Viertel von Paris wieder. Hier gibt es wunderbare (und gar nicht sooo kostspielige) kleine Restaurants, finden Märkte und Flohmärkte statt und in vielen netten kleinen Kneipen kann man abends ein oder zwei Glas Wein genießen. Die zahlreichen kleinen Straßen, Gassen, Treppen und Plätze wirken noch wie das alte Paris. Ganz ehrlich: Die Welt von Amelie Poulain gibt es wirklich.

Früher, zu Zeiten der Belle Epoche lebten Picasso, Renoir, Matisse und andere Künstler auf dem Montmartre. Das Atelier von Picasso (Le Bateau Lavoir) ist noch heute am Place Emile Goudeau zu finden. Die großen Künstler sind mittlerweile gegangen. In dem ehemaligen Atelier von Picasso befindet sich jetzt ein Hotel. Trotzdem ist Montmartre die wohl charmanteste Gegend in Paris.

Das Paris der Amelie Poulain

maison Collignon Die Epicerie (Einkaufsladen) "Maison Collignon" ist in der Rue Ravignan zu finden. Das Café les deux moulins serviert unweit der Moulin Rouge in der Rue Lepic den Gästen Kaffee und demi bières. Seit der Film das Viertel dem internationalen Publikum sehr belkannt gemacht hat, ist das Café les deux moulins übrigens immer voll :)


Machen

Einfach durch das Viertel am Berghang schlendern und das Flair genie├čen.
 

Hinkommen

Métro: Anvers (M2), Pigalle (M2, M12), Abbesses (M12)
 



 
das könnte auch noch interessant sein: