Sehenswürdigkeiten online  Paris  Dublin Berlin Rom  

Place Vendôme

Place Vendome

Es ist einer der königlichen Plätze von Paris: Herrlichkeit und Pracht des Place Vendôme sind nicht zu übersehen. Genau das richtige Umfeld für ein Spitzen-Boutiquen der großen luxuriösen Marken und ein Spitzen-Hotel wie das Ritz (wie alle wissen, war Königin Diana hier kurz vor ihrem unglücklichen Tode zu Gast).

Fassade mit Schmuck Eingerahmt ist der Place Vendôme von einheitliche gestalteten klassizistischen Fassaden, die bis 1720 errichtet wurden. In der Mitte des Platzes thront eine 44 Meter hohe Triumph-Säule, die Collone Vendôme. 1810 fertig gestellt befindet sich auf Ihrer Spitze eine Statue von Napoléon I., im Stil eines römischen Imperators dargestellt. Übrigens ist der Schaft der Säule erbaut aus Bronze der Kanonen, welche bei der Schlacht von Austerlitz erbeutet wurden.

Berühmte Leute hat dieser Platz mehr als viele gesehen. Das bekannteste Genie, welches hier gewohnt hat, war Frederic Chopin, der im Haus Nummer 12 auch gestorben ist.


Machen

Shoppen (vielleicht)
 

Hinkommen

Métro: Tuileries (M1), Concorde (M1, M8, M12)
 

Place Vendôme, 75001 Paris
 



 
das könnte auch noch interessant sein: